Impressum

Impressum
Diese Website wurde erstellt von:

AC-Konzept André Niehues

c/o: André-josef: Niehues.

über: N i e h u e s , André

nahe: Löherweg [ 14 ]

zu  E n g e l s k i r c h e n  [ 51766 ]
Tel. 0049 (0)2263 / 968391
Fax 0049 (0)2263 / 968392
E-Mail a.niehues@ac-konzeptberatung.de

 

Grafik & Layout
:André-josef: Niehues.

Bilder

:André-josef: Niehues.

1und1 - www.1und1.de

Allod-Registrierung

Postalische-Aufzeichnung-Kennung: RJ~27~511~501~6DE
 

Haftungsausschluss

Alle Rechte vorbehalten! Schaden-Ausgleich-Anspruch vorbehalten! Aufwand-Ausgleich-Anspruch vorbehalten! Ohne Einlassung! Ohne Anerkennung jeglicher Schuld/Verpflichtung/Leistungpflicht!

Deutunghoheit und Urhab und Urheberanspruch und Urheberrechte liegen bei :André-josef: Niehues.

 

AGB-Allgemeine Geschäftsbedingungen

Klares-Einfaches-Deutsch &
Klare-Einfache-Zählsysteme &
Hier-und-Jetzt-Raum-Autorität &
Für alle Zeiten gültig und geltend in Kraft.
Wir, :Einer., :ich-bin., Ruf :andré., Lebendig-Leiblich-Wesentliche-Heimstatt:

N i e h u e s ;
Allod seit Befruchtung und Zygote; bestimmen hiermit und erklären und geben kund Unsere Klaren-Wesentlichen-Bedingungen und zugleich damit Unsere Allgemeinen-Handels-Bedingungen und zugleich damit Unsere Allgemeinen-Geschäfts-Bedingungen Kurzform: AGB´s;

Herausgegeben durch Uns und Ausgeübt über und durch Unseren dafür Autorisierten-Repräsentanten, hier auch Herausgeber genannt, die Faktische-Organisierte-Natürliche-Person welche frei ist vom Bürgerlichen-Tod und die da ist im Frieden des Heimatbodens und analog dazu im Frieden des Landrechts des Ewigen-Landfrieden seit 1815 und analog dem Allgemeinen-Land-Recht Preußens von 1794 und der Verfassung von 1850 des Königreich Preußen, die zugleich ist analog zum und/oder mit dem Rechtsstand eines
Gesetzlichen-Preußen-gemäß-Abstammung: N i e h u e s , André-Josef, Urheberanspruch und Urheberrecht; und mit den Übertragungswerkzeugen und/oder Kapazitäten und/oder Entitäten im Handel und unter Vorbehalt aller Rechte gegebenenfalls und unter Zwang wegen anhaltendem Notstand und/oder Erzwungenem-Vorteil konsularisch/diplomatisch und auf Armes-Länge auch im Kommerz mit den zugewiesenen Namen:

NIEHUES und/oder A. NIEHUES und/oder ANDRÉ NIEHUES und/oder ANDRE NIEHUES und/oder ANDRÉ-JOSEF NIEHUES und/oder ANDRE-JOSEF NIEHUES und/oder anderer Schreibweisen;
Urkunde-der-Authentifizierung: Name: andré-josef: Titel: Konsul; Sendestaat: Niehues;
Geburtenbuch-Eintrag-Kennung: 564-1969; Sozialversicherungs-Anspruch und als Absicherung für Jegliches ist durch die Sozialversicherungsnummer erkannt;
Postsendungen sind versichert mittels Wertmarken und durch: UPU und Original-Weltpostvertrag;
Der Herausgeber und seine Kapazitäten und Entitäten beanspruchen und/oder sind im Ewigen-Landfrieden; mit dem Wohnsitz auf dem Heimat-Boden; Postleitzahlbefreit; Keine Post-Adresse, nur Post-Anschrift; Postsendungen an den Herausgeber und/oder jegliche Unserer Kapazitäten und/oder Entitäten nur über:
C/O: N i e h u e s , André Josef; nahe: Löherweg [ 14 ]; zu E n g e l s k i r c h e n [ 99999 ] ohne Postleitzahl [ 51766 ], mit Bodenbezug:; Geographisches-Preussen;
Erklärung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen kurz AGB´s genannt;
~1. : Jede Übertretung gegen Uns und Unser Erbgut und Unser Allod und Unsere Vitalen-Ansprüche/Interessen  ist die vollumfängliche und unwiderrufliche Zustimmung von jeglichem Wesentlichen-Menschen und/oder dessen Kapazitäten und/oder Entitäten und/oder Personen als die Übertretung-Leistenden zu Unseren AGB´s.;
~2. : Jegliche Übertretungsleistung(en) insbesondere, wenn auch nicht beschränkt darauf, jegliche Leistung der Allod-Schädigung, Enteignung, Erbgutschädigung, Rechteraub, Freiheitsberaubung, Leibesbeeinträchtigung, Leibesschädigung, Gesundheitsschädigung, Vergiftung, Zwangsimpfung, Zwangsmedikation, Zwangspsychiatrisierung, Vermögensschädigung, jegliche Vertragserzwingung, Privatautonomie-Missachtung, Falsch-Adressierung, Plünderung, Kontopfändung, Leistungszwang, Zwangsanmeldung, Zwangsrekrutierung, Zwangspersonifizierung, Menschenhandel, Organhandel, Rechteraub, Vermögensschaden, Sachschaden, Verschleppung in jegliche Wohnhaft und/oder Haft, Erpressung, Rechtskreismissachtung, Bedrohung von Leib und Leben, jegliche Tatbestände gegen Uns und/oder Unser Allod und/oder Unser Erbgut und/oder Leib und Leben und Gesundheit und/oder Rechten und/oder Vermögen und/oder Enteignung und/oder jeglicher sonstigen Schädigung  und/oder Vermögensminderung sind mit der vollumfänglichen Schadenausgleichpflicht;
~3. : Oben genannte Übertretungen sind beschwert mit dem jeweils von Uns frei bestimmten substanziellen Schadenausgleichsleistung-Anspruch gegen jeden Einzelnen Übertretenden/ Fordernden/ Plündernden/ Schädiger und zu leisten stets faktisch-substanziell und nur in Gold und/oder Silber Höchster-Güte;
~4. : Kulanterweise und nur in jeglichem minder schwerem Falle ist der Schadensausgleich zu leisten pauschal mindestens mit dem jeweils Vierfachen-Wert des jeweiligen Angebot/ Forderung/ Anspruch/ Substanziellen-Durchgriff/ Kontoplünderung/ Taschenpfändung und/oder sonstigen Schaden an Uns und Unserem Allod und/oder Eigentum und/oder Besitzstand und/oder Vermögen und/oder Unserm Guten-Ruf und/oder Bonität/Kreditwürdigkeit;
~5. : Jeglicher Schadensausgleich ist jeweils zu leisten Heute-Hier-und-Jetzt mindestens jedoch unverzüglich und stets im Voraus und zwingend bei Vorsatz und geplanter/ angekündigter Übertretung; Ansonsten unverzüglich nach Übertretung und/oder Schadenseintritt und/oder Schadensfall; Jegliche Zustellung von Gold und/oder Silber ist zu leisten nur per versichertem Kurierdienst;
~ 6. : Die Feststellung des Verzug der Erfüllung der Schadensausgleichleistung ist jeweils bezogen auf den jeweils dritten Tag nach dem Schadenseintritt und/oder Übertretung und/oder ab dem Erhalt der Kundgabe jeglichen Leistungsanspruch und/oder jeglicher Schaden-Ausgleich-Leistungshöhe durch Uns. Die Feststellung des Verzugs ist gegebenenfalls beschwert mit der Verdoppellung der Leistungspflicht für jeden Folge-Tag an dem die Schadensbehebung und/oder der Schadenausgleich nicht geleistet sind;
~7. : Jegliche Forderung/ Anspruch/ Angebot von jeglichem Fordernden/ Anbieter/ Anspruchsteller und hiermit Empfänger dieser AGB´s sind zwingend mit einer Beeideten-Erklärung-der-Wahrheit-und-der-Fakten schriftlich und mündlich zu bezeugen und stets zu versichern und zu autorisieren mit dem eigenhändigen Autograph und Siegel um Gültigkeit zu erlangen; Das Fehlen dieser wesentlichen Voraussetzungen ist zwingend der Tatbestand der Nichtigkeit jeglichen Anspruches durch den Empfänger gegenüber Uns als dem Herausgeber dieser AGB´s;
~8. : Wir nutzen für Uns und Unsere Übereinkommen stets und bevorzugt die Astronomische-Zeitrechnung-Eins; Unsere Vertragspartner sind sich hiermit dessen stets bewusst und immerwährend darüber aufgeklärt;
~9. : Jegliche Einlassung von Uns auf das Urheberrechtlich geschützte Universelle Zeit-Produkt bezeichnet als Universal Time Coordinated UTC ist hiermit zurückgewiesen; Wir bevorzugen für Uns die freie Zeitrechnung Eins; Für jeglichen Fall jeglicher Schadensausgleichleistungs-Anspruch-Erfüllung durch den Empfänger und nur wenn diesem keine andere Wahlmöglichkeit gegeben ist und/oder dieser Leistungs-Schuldner selbst die volle-Haftung dafür trägt, kann davon eine Ausnahme gewährt sein;
~10. : Wir beanspruchen für Uns grundsätzlich nur die Gläubiger-Position gesichert über den Geburtenbuch-Eintrag mit dem Christlichen-Namen: Stephan-Christian., und ausschließlich mit dem Bezug zur Position des Gläubiger/Kreditor mit der Freistellung im Kommerz/Handel für den stets Jegliches im Voraus beglichen ist;
~11. : Unsere AGB´s sind mit bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind stets gültig und geltend Heute-Hier-und-Jetzt für alle Zeiten und für sämtliche Aufzeichnungen mit Bezug auf Uns und jegliches an Uns und/oder jegliche Unserer Kapazitäten und/oder Identitäten sich wendende und /oder gerichtete Angebot/ Forderung/ Anspruch jeglichen Empfängers/ Anbieters/ Fordernden;
~12. : Sollten trotz bestem Wissen und Gewissen einzelne Bestimmungen dieser AGB´s gegen gültiges Recht verstoßen, so sind diese ihrem Sinn gemäß zu berichtigen; Sämtliche anderen Bestimmungen und diese AGB´s insgesamt bleiben davon unberührt und in Kraft und Wirkung; Hinweis: Staatsrecht und gültiges Recht geht vor staatlichem Recht/ Statuarischem Recht/ Satzungen und geltendem Recht/ Rechtsanschein („Color of Law“);
~13. : Bezüglich dem Herausgeber dieser AGB´s ist in jedem Falle und mit Bezug zu sämtlichen Angelegenheiten und Übereinkommen und Verträgen stets die Goldene-Regel einzuhalten: Begehe keine Übertretungen;
~14. : Ist jegliches Angebot/ jegliche Forderung/ jeglichen Anspruch analog zu den Original-Zehn-Geboten nicht zuzuordnen, und/oder steht dazu im Widerspruch, so gilt dieses von Vornherein als Null und Nichtig;
~15. : Jegliches Verschweigen jeglicher rechtserheblicher Tatsachen und/oder rechtserheblicher Bedingungen am Tage des Abschlusses jeglichen Übereinkommens/ Vertrags/ Angebotes/ Forderung/ Behauptung ist die Annullierung und Nichtig-Stellung rückwirkend zum Tage der Übereinkunft/ Vertragsabschluss;
~16. : Die Maximen des Rechtes sind zu beachten und einzuhalten und hiermit beansprucht durch den Herausgeber als Fundament jeglicher Vertragsbeziehungen;
~17. : Die Schadens-Ausgleich-Pauschale ist der Schadens-Ausgleich gemäß der Vier-Fach-Regel;
~18. : Der Empfang/Erhalt dieser AGB´s ist die Vollumfängliche-Zustimmung durch den Empfänger;
~19. : Alle Rechte vorbehalten und gesichert. Deutungshoheit beim Erklärenden und Herausgeber dieser AGB´s.


Sämtliche Rechte an Bildmaterialien, soweit nicht zusätzlich erworben, liegen bei :André-josef: Niehues.

Aktuelles

Wasserstoff Wasser

Nach intensiver Entwicklungsarbeit stellt unser Partner H.Preiss international ein innovatives System zur Herstellung von wasserstoffaktiviertem Wasser vor.

Informationen zu HYDRON und den Wirkungen von reinem Wasserstoff Wasser finden Sie unter folgendem Link:

http://hpreiss.de/hydron/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AC-Konzept André Niehues